Pinsel, Pinsel, Pinsel und Giveaway



Uns erreichten einige Fragen zu den unterschiedlichen Pinseln.
Deshalb hier einige Tipps:

Der Puderpinsel ist der größte Pinsel. Es gibt ihn in unterschiedlichen Preisklassen. Es muss nicht der teuerste Pinsel sein, aber achtet darauf, dass er sich auf der Haut angenehm anfühlt. Der Puderpinsel von Barbara Hofmann ist sehr weich und mein absoluter Lieblingspinsel!


Der Rougepinsel ist etwas kleiner als der Puderpinsel und ebenfalls rund. Auch er sollte zart sein. Umso "härter" die Haare sind, umso mehr Pigmente werden von dem Pinsel aufgenommen, also immer vorsichtig anfangen... :o)


Die Pinsel für den Lidschatten sind unterschiedlich. Ihr benötigt einen runden, fluffigen Pinsel, um den dunklen Lidschatten großflächig auftragen zu können. Für den hellen Lidschatten im Augeninnenwinkel nehmt ihr einen kleinen flachen Pinsel.


Der Pinsel für die untere Wimpernverdichtung ist schmal und flach, denn es soll ja nur eine feine, schattierte Linie ergeben. Viele Frauen ziehen sich mit dem Kajal einen Strich, was leider sehr hart wirkt und einem Balken ähnelt.


Und jetzt haben wir eine ÜBERRASCHUNG für Euch.


Wir verlosen diesen besonderen Pinsel zur unteren Wimpernverdichtung.
Hinterlasst unter diesem Post einen Kommentar und ihr seid bei der Verlosung dabei. Eure Gewinnschancen verdoppeln sich, wenn ihr uns auf Facebook anklickt. Die Verlosung geht bis 30.09.12, 24:00 Uhr.

 




...und hier haben wir den Unterschied zwischen einem Kajalstrich und dem "Pinselstrich"



Kommentare:

  1. Besten Dank für eure Ausführungen... das war genau meine Frage vor einiger Zeit (Unterschied Rouge- / Puderpinsel)!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ihr Lieben,

    bin gerade von "White-living" hier her gehüpft. Mir gefallen die Bilder sehr und dadurch habe ich mich jetzt festgelesen.

    Wisst ihr was ich bei euch vermisse?
    Das Gadget für die "Follower-Liste", damit man sich anmelden und dadurch dann in der eigenen Leseliste sehen kann, wenn ihr etwas Neues gepostet habt. So findet man euch in den Weiten des WWW einfach schneller.

    Liebe Grüße
    Carola

    AntwortenLöschen
  3. Super! Danke für die tollen Erklärungen! Jetzt muss ich beim Einkaufen endlich nicht mehr ratlos vor den ganzen Pinseln stehen :-)

    Lieber Gruß, Sabine

    AntwortenLöschen
  4. ... und wieder sind wir dank Euch ein bisschen schlauer :o)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo, ich finde Eueren Blog BILDSCHÖN spitzenklasse. Man lernt immer was dazu. Jetzt kann ich meinen Augen mehr Ausdruck verleihen, ohne dass es balkenmäßig erscheint. Vielen Dank und liebe Grüße:-)

    AntwortenLöschen
  6. ...ich würde sehr gerne diesen genialen Pinsel gewinnen, da ich auch zu den Frauen zähle, die gerne einen Strich mit dem Kajal ziehen ;O)

    liebe Grüße
    Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Ihr Lieben,
    habe Euren Blog gerade erst entdeckt und gleich was gelernt! Ich wusste gar nicht, dass es so einen Pinsel gibt. Muss ich unbedingt ausprobieren und würde natürlich gern bei Eurer Verlosung mit machen.
    Werde mit Sicherheit von nun an öfter hier sein :)
    LG Tini

    AntwortenLöschen
  8. Vielen lieben Dank für die Info. Man
    ( Frau ) lernt nie aus. Wäre toll, wenn sich der Preis auf dem Weg zu mir machen würde...... .
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  9. Habe mich noch nie mit diesen Pinseln beschäftigt...;-) Werde dies jetzt aber mal tun!
    Tolle Seite!!! Weiter so!!!

    Liebe Grüße und viel Erfolg!
    Elena

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein toller Blog, ich stöbere immer mal wieder bei euch vorbei und freue mich über so viel Schönes!
    Herzlichen Dank für die Tipps, kann jeder gebrauchen!
    Gern nehme ich an der Verlosung teil.
    AllesLiebe und macht bitte weiter so
    Nana T. aus HST

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ihr Lieben,

    toll, wie Ihr uns hier immer informiert!!!! Sehr sehr hilfreich!!! Ich schaue immer wieder gerne auf Euren Seiten rein.

    Einen Pinsel würde ich natürlich auch gerne gewinnen!!

    Und eine FRage habe ich auch noch, diesen Puderpinsel von Barbara Hofman, wo bekommt man den???? Meine Pinsel sind nämlich immer sehr hart und ich habe schon eine recht empfindliche Haut, die dann noch mehr gereizt wird.. :o(

    LG Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Birgit,

      den Pinsel von Barbara Hofman bekommt man bei Douglas.
      Dort gibt es mehrere zur Auswahl. Am besten direkt dort testen mit welchem Du am besten zurecht kommst.

      LG Bianca & Katrin

      Löschen
  12. Ich sollte wirklich lernen mit meinen Pinseln pfleglicher umzugehen.... Über das tolle Spezial-Pinselchen würde ich mich riesig freuen. Euer Bildschön Blog wird seinem Na,ein absolut gerecht er ist wirklich Bildschön und sehr informativ zugleich... Bisher gefallen mir das Kullmanns und das Saharashooting am besten....
    Freue mich jetzt schon auf Eure nächsten Projekte.
    Liebste Grüße, Lara aus D.

    AntwortenLöschen
  13. Oh da bin auch ich sehr gerne dabei!

    Nettes Giveaway ;-)

    AntwortenLöschen
  14. Moin moin

    eure Ausführung finde ich Klasse.
    Man kann sie auch gut umsetzen. Danke
    Auch ich hüpfe in euren Lostopf.
    Schönes Wochenende
    Liebe GRüße
    Jennifer M. aus O.

    AntwortenLöschen
  15. So ein wunderschöner Blog, bin gerade neu auf Euch gestoßen und werde jetzt regelmäßig vorbeischauen. In den Lostopf hüpfe ich auch gerne, bei so einem Preis...
    Ein traumhaftes Wochenende wünscht
    Bianca as Dbg.

    AntwortenLöschen
  16. Hach, was für eine wunderbare Pinselsammlung, da wird man ja direkt neidisch! Momentan benutze ich für diesen "Job" immer einen abgeschrägten Pinsel, der eigentlich für die Brauen gedacht ist. So einen richtigen Pinsel für die Wimpernverdichtung habe ich bisher leider noch nicht in meiner Sammlung, da würde ich mich natürlich sehr darüber freuen.

    Liebe Grüße Kat

    AntwortenLöschen